.

.

23.01.12

Stilleben





Könnt ihr es sehen, ein Hauch von Gold.  Das gibt es sogar für Aquarell. Das Bild ist aufgezogen auf einem Rahmen und braucht am Schluss ein wenig Fixierungsspray dafür aber keine Glasfront.




Der Anfang




Die Hortensien hab ich relativ locker hingemalt, eigentlich untypisch für mich. Das Ganze ist nach einer Idee von Suisaido von Japan.




17.01.12

Islandmohn










Hilfe.....ich brauche Farben!!!!!!
Schnell in einen mir sehr geliebten Blumenladen in Zürich und eine meiner Lieblingsblumen geholt. Ich kann mich gar nicht sattsehen an ihnen, deshalb habe ich für euch auch ein paar Eindrücke eingesammelt.

Eine tolle Woche wünsche ich allen
Stephanie

13.01.12

Romantik

Noch ein altes von mir...


Für Euch einige romantische Bilder, ich bin ganz inspiriert da ich im Kunsthaus war.
Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

10.01.12

ältere Exemplare

Das sind Bilder aus meinen den ersten Aquarelljahren. Es gibt vieles das ich jetzt anders malen würde, aber trotzdem gefallen sie mir und deshalb hängen sie derzeit auch an Wänden.

Ich hatte immer noch nicht die Zeit, mich mal wieder ins Atelier zu verziehen, schluchz...

06.01.12

...und weg


So, hier der versprochene Weihnachtsbaum, so war er.
und heute fliegt er nun aus dem Fenster, die Äste benutze ich als Rosenschutz.
Witzig dieses Jahr haben wir die echten Kerzen mit einer Zündschnur angezündet hat, Vorteil in 2 Sekunden brennen sie alle. Und es gibt eine fulminante Show,
nein, der Baum fängt tatsächlich kein Feuer.

Unsere Tradition will das der Baum erst am 24. in die Wohnung kommt und geschmückt wird und am 6. muss er gehen, aber ich finde diese Zeit zu kurz.
Nächstes Jahr soll er am 4. Advent schon bereitstehen damit wir ihn genügend lang bewundern können.

Ich wünsche Euch eine schöne Woche
Stephanie

04.01.12

Happy new Year

So endlich mal Zeit, puuhh das war eine strenge Zeit. Wir haben Personalmangel im Spital und zu Hause hat mich ein Rudel lebendigster Jugend erwartet, mein drei wohl....( eher auf dem Papier) erwachsenen Söhne und mein Neffe aus Tasmanien, der 2 Monate zu Besuch hier ist.  Der Weihnachtsbaum ist dieses Jahr sehr hübsch geraten, rot/weiss Foto folgt. Morgen ist Frühjahrs-... -räusper- oder Januar Putz angesagt.
Dann träumt es mir, umzudekorieren, in weiss/ grün das heisst ich muss dringend noch in ein Gartenzenter. und alle meine Sofakissen entsprechend ankleiden.
Ich weiss auch nicht warum aber das ist der Monat weiss grün.. Christrosen...hmmm?

Dann möchte ich dringend malen, das Sujet schwebt schon lange in meinem Kopf umher. Eine Winterlandschaft mit einer Birke auf dem ein Rabe sitzt. Himmel etwas kitschig Morgen-oder Abendrot entsprechend tauche ich die Birke in das jeweilige Licht, rosa oder golden

ich weiss ich weiss ... das kommt schon sehr kitschig daher, aber wenn ich es schaffe und es naturgetreu wird , dann kommt das schon gut.
Hier oben schon ein wenig älteres Bild, etwas abgekupfert von Susan Bourdet.  Ich habe einfach einen einheimischen Vogel hingesetzt aber die Idee mit dem Schnee ist von ihr und war für mich auch eher ein Lehrbletz. 2006 Mensch vor 6 Jahren. Wenn das so weiter geht bin ich ja bald pensioniert und habe unendlich viel Zeit zum basteln nähen malen sticke gärtnern ach soooo schön!

Ich wünsche Euch meinen lieben Lesern einen fulminant tollen Start ins neue Jahr das Eure Wünsche näher kommen und sich erfüllen!!!!!!

Dann möchte ich mich für Eure netten Kommentare bedanken und meine neuen Leser/innen herzlich willkommen heissen, ich registriere Euch alle und freue micht tierisch über jeden

Liebe Grüsse 
Stephanie