.

.

10.07.11

Schloss Wartegg

Zur Vernissage in Rorschach haben wir uns für 2 Nächte im Schloss Wartegg eingenistet. Das ist ein renoviertes Lustschlösschen aus dem 16. JH. Heute wird es als Hotel genutzt. Unser Fenster lässt uns auf den Bodensee sehen. Innen ist ausser der Stukatur an der Decke und den Treppengeländer aus geschnitztem Holz, alles modern eingerichtet. Der Kräutergarten liefert das Material für das Bio Essen und die liebevollen Natur Blumensträsse die überall stehen. Man kann auch für einen Stunde ein Art Deko Schwimmbad mit Sauna mieten oder sich im Rosengärtchen oder im grandiosen Baumpark tummeln, also liebe Leute ich mache keine Werbung dieses Schloss ist was für alle die eine Auszeit brauchen, ideal um mal zur Ruhe zu kommen. Ich muss es euch einfach empfehlen.
le voila

geliebte Hortensien

ein Traum in Rosa

Kunst mit Natur

einer der Mammutbäume

jeder Romantikmaler hat seine helle Freude an den Märchenbäumen hier