.

.

24.08.12

Morning Glory

Und Lavendel....

Lange ist es her, dass ich Euch einen Post geliefert habe. Die Ferienvorbereitungen haben meine Zeit in Anspruch genommen, 

nun war ich wieder in meiner geliebten Provence 

 Da habe ich Shabby Chic in Läden, Häusern und Türen gefunden. Das Foto unten habe ich in einem der zahlreichen hübschen  Shop dort aufgenommen. Alt ist auch mein Bild der stilvollen Blumen Morning Glory zu deutsch weit weniger attraktiv blaue Winde. Im Süden blühen diese Blumen jedes Jahr aufs Neue bei uns heisst es sind sie einjährig weil die Samen den unsrigen Winter nicht überleben
ABER ...... weit gefehlt
   meine Morning Glorys haben sich erfolgreich über den doch so harten Winter vermehrt und sind dieses Jahr ohne mein zu Tun wieder erschienen, ich finde diese Blumen wunderschön, haben
 sie für mich doch einen Touch von Jugendstil. Ihre Intensität des Blaus ist für mein Malerauge unwiderstehlich. Mit anderen Worten ich werde sie wieder malen. Vorerst kann ich Euch mal einige Kostproben geben in Form von Fotografien.



Im Süden sind sie blasser und sehr gross meine sind kleiner aber extrem blau

für die Blumensträusse auf dem Markt
 was ich auch noch sah sind die nicht minder malenswerten Stockmalven. Im August sind die meisten Lavendelfelder schon abgemäht auf den Märkten kann man aber immer noch frische Lavendelsträusse kaufen und bei unserer Reise in den Süden sind uns tatsächlich noch einige Felder in Blau begegnet.
 Es geht weiter wo man hinsieht Shabby Chic a la Provence!


 


L'Occictane mitten im Nirgendwo und doch überall auf der Welt.....
Aber auch Naturschauspiele sahen wir auf unserem Trip bis an die Cote azur.
La Gorge d'Ardeche Gebirgseinschnitte durch die Ardeche (Fluss). Mit zahlreichen Höhlen und traumhaften Badewelten.


Die Franzosen nutzen überall die Gelegenheit der schwülen Hitze zu entkommen
Smaragdgrün

30 km lange Schlucht immer wieder neue Einblicke

Nein ich bin nicht geflogen, dass war von der Strasse oben

intressante mir unbekannte Flora

Ganz im Süden

gelbe Disteln

Tunnel in den endlosen Passsterassen vor Cannes

Richerenches Stadt der Templer
 Mit sonnigen Grüssen wünsche ich Euch ein schönes Wochenende.
Gute Nacht nun bin ich müde werde mich bald wieder melden