23.12.15

Von Wünschen Träumen und Aussichten




Liebe Freund/innen    ;)

Wünsche:

  Ich möchte euch ein glitzerndes, fröhliches & wunderbares Weihnachten mit euern Familien     wünschen!!!

Dieses Jahr war ich im Brötli - Erwerbjob schon sehr gefordert, dadurch  hatte ich weniger Zeit um so intensiv zu posten, wie ich es mir wünschte. Ich habe auch noch nie so wenig Bilder gemalt wie im 2015. Ich hoffe aber auf bessere Zeiten, ich lasse mich doch nicht unterkriegen. Aber ich möchte dennoch sagen, ich bin ein sehr glücklicher zufriedener Mensch. Ich möchte mich hier mal für eure Kommentare  herzlich bedanken... auch das macht glücklich!

Träume:

Für die nächste Gartensaison plane ich bereits:
Zu jeder Rose (und ihr wisst ich habe ein paar) habe ich Stauden ausgewählt die farblich harmonieren oder einen Kontrast setzen. Wie findet ihr das? Bei der Cardinal Richelieux den purpurfarbenen Blutweiderich, bei der Penelope, Mutterkraut und Lichtnelken und bei der Célèste die im Halb-Schatten steht, Fingerhüte. Mehr...nächstes Jahr

Dann überlege ich mir weitere seltene einheimische Sträucher in meiner Naturhecke unterzubringen. Wie die Maulbeere und noch mehr Heckenrosen. (Wildrosen)
Mehr ...nächstes Jahr

Auf der Magerwiese werde ich weisse Echinaforce pflanzen, Gaura, blass hellgelbes Mädchenauge, japanisches Federgras und  weissen Riesenehrenpreis und weissen Lavendel. Neben den wilden Möhren, Bartiris, Königskerzen und Wegwarten die schon dort wachsen.
Ziel ------>  es soll in der ganzen Saison was blühen.
Fotos nächstes Jahr

Ich bin im Verein der Schweizer Rosenfreunde  ich werde sicher von Gartenbesichtigungen berichten.

und mit meiner besonderen Liebeserklärung an meinen Mann schliesse ich dieses kleine Pöstchen  ;)

Vorgeschichte: eine Freundin wollte mir vor 2 Jahren ein Kompliment machen und sagte spontan, ich sei heute aber hübsch, wie eine Weihnachtskugel.... woraufhin wir Tränen lachten... nein so rund bin ich nicht.

Als mein Mann nun vor kurzem zur Arbeit wollte, schaute ich ihn an und bemerkte auch spontan; er sehe so schön aus ...wie ein Christbaum...er erwiderte und ich sei seine Weihnachtskugel und hänge an ihm...lach

Aussichten:

ich freue mich auf ein weiteres kreatives Bloggerjahr mit Euch, mit vielen gegenseitigen Inspirationen!





so und jetzt mampfe ich violetten Blumenkohl mit Brösmeli
Brösmeli = Paniermehl mit Butter gebraten  oder Brosamen?

4 Kommentare:

  1. Liebe Stephanie
    Auch ich weiss nicht, wo dieses Jahr geblieben ist und auch bei mir blieb so vieles liegen. Ich muss mir manchmal fast die Augen reiben - Weihnachten ists. Verrückt.
    Ich wünsche dir ein wundervolles Weihnachten im Kreis deiner Lieben. Sei herzlich gegrüsst
    Ida

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Stephanie, Du bist ja schon voller neuer Gartenideen... kein Wunder bei diesen Temperaturen *schmunzel*. Aber jetzt heisst es erstmal das Weihnachtsfest geniessen... die Kugeln und den Baum *lach*. Ich wünsche Euch beiden mit all Euren Lieben ein wunderschönes Fest. Häbet's guet u ig hoffe, Dini Träum göh in Erfüllig.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Stephanie
    kann es sein das draussen bereit Frühling ist , weil die da Oben wissen wie viel du schon für's kommende Gartenjahr geplant hast , grins.
    Ich wünsch dir und deinen Lieben ein wundervolles Weihnachtsfest .
    Ganz liebi Grüess
    caro

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Weihnachten!
    GLG Anne

    AntwortenLöschen

Ich freu mich se...ehr über eure Kommentare, Danke