.

.

17.04.12

Kirschblüten


Erstes Bild; so hat es im letzten Post schon begonnen. Jeden Tag habe ich wieder für einige Minuten drangesessen und weiter gemalt. Nun ist es fertig. Die Maske hat geholfen die ganz wichtigen Lichter auszusparen in den Blüten. Der Hintergrund ist bewusst weich, (nass in nass) weil die Blüten schon harte Konturen haben.
Ich habe hauptsächlich mit Aliziran Crimson hell und Pathalo Green gemalt. Alle Grautöne sind aus diesen zwei Komplementärfarben entstanden.
Es würde sich auch gut als Karte eignen, ich bin gespannt wie es gerahmt aussieht.  Mit einem Passepartout und weissem Rahmen.

Happy Painting
Stephanie