.

.

26.03.14

Rosen aquarellieren

und schon vorbei...

es war wieder eine tolle Zeit mit   Heinz Hofer

Er hat seinen ganz eigenen Stil, den ich nicht nach malen kann, keiner von uns im Kurs konnte diesen leichten Schwung der so abstrakt wirkte, nachahmen.

Nach einer Weile konnte ich das auch akzeptieren und wandte mich wieder eher meinem Stil zu.
Eigentlich will ich ja gar nicht wie er malen sondern wie ich selber.
Aber das einzusehen war ein wirklicher Kampf.





schaut mal welch ein stilsicherer Schwung.

Er hat mir verraten, dass er allerdings auch tausende von Bildern gemalt hat. Er ist wirklich erfolgreich mit seinen Kalendern und Büchern,  

aktuell warten wir auf sein Rosenbuch im Neufeld Verlag.






Meine kläglichen Versuche





jetzt in meinem Stil weiter






Dieses Bild werde ich weiter malen

ich grüsse euch herzlich