.

.

15.04.19

Blütenträume




           Die Natur macht die schönste Kunst

Ich kann mich kaum satt sehen, an den Blüten der Mandeln, der Kirschen und Schlehen und so schnell sind die Blühwunder schon vorbei. Trotz der Kälte melden sich die Traubenkirschen und die Baum Pfingstrosen an. Die Knospen warten die Kälte ab, um dann bei warmen Sonnenstrahlen zu explodieren.


Frühling macht mich glücklich




                                  und wenn es zu kalt ist kann ich an der Wärme stricken.






Schlehen oder der Schwarzdorn ist einheimisch und gehört zu den Rosengewächsen. Sie sind tolle Bienenweiden. Wenn die Sonne genug wärmt ist dieser Busch total voll mit Bienen.



In der Nachbarschaft kann ich mich an den kurzen aber eindrücklichen Blüte der Magnolien freuen. Ich sollte sie unbedingt wieder einmal malen.



Ich liebe eher den romantischen Wohnstil in meiner Küche dort herrschen die 50 er Jahre



das ist ein älteres Bild von mir.



 viel Spass an dieser tollen Jahreszeit


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich se...ehr über eure Kommentare, Danke